Mit der Qlocktwo Classic Diamond Square kommen Eleganz und Luxus ins Haus. Das Frontpanel aus Edelstahl ist in einem metalliserten, fein schimmernden Dunkelgrau pulverbeschichtet, eine Hommage an die Kultfarbe „Gunmetal Gray“. Der Corpus ist in mattem Schwarz gehalten.

Der wahre Clou bei diesem Modell sind die vier Punkte in den Ecken, die auf jeder Qlocktwo die einzelnen Minuten anzeigen. Normalerweise bestehen diese Minutensymbole aus einer runden Öffnung in der Frontplatte, durch die das Licht der darunter angebrachten LED scheint. Hier sind auf diesen Aussparungen so genannte Châtons aus massivem Roségold angebracht, als augenzwinkernde Verneigung vor der traditionellen Uhrmacherkunst, die diese ringförmigen Fassungen für das Setzen von Lagersteinen noch heute bei ganz hochwertigen Uhren verwendet.

In diesen vier Goldchâtons wird von einem Spezialisten von Hand je ein knapp 0,2 Karat grosser Diamant gefasst. Beim Aufleuchten der jeweiligen Minutenanzeige werden diese Diamanten dann hinterleuchtet und funkeln nobel. Nach dem Motto: Man zeigt, was man hat, aber bitte stilvoll und diskret.

Die Diamanten stammen vom renommierten Diamantenhändler Gassan in Amsterdam und sind von höchster Qualität. Die entsprechenden Echtheitszertifikate sind dabei (und auf den Bildern zu sehen).

Die Buchstaben werden mit Hi-Tech-Lasertechnik präzise aus dem Stahl ausgeschnitten. Die Frontplatte wird dann mit Magneten auf der Grundplatte aus lackiertem Holz gehalten. So kann die Front ganz einfach ausgewechselt werden. Mehrere andere Materialien sind ebenfalls erhältlich, von poliertem Acrylglas, gebürstetem Edelstahl bis zu verrostetem Stahl oder mit Blattgold oder Platin überzogen – browsen Sie einfach durch unsere Produkte.

 

Qlocktwo Classic Diamond Square Schweizerdeutsch

Mit der Qlocktwo Classic Diamond Square kommen Eleganz und Luxus ins Haus. Das Frontpanel aus Edelstahl ist in einem metalliserten, fein schimmernden Dunkelgrau pulverbeschichtet, eine Hommage an die Kultfarbe „Gunmetal Gray“. Der Corpus ist in mattem Schwarz gehalten. In den vier Ecken mit den Minuten-LED sind vier lupenreine Diamanten des berühmten holländischen Diamantspezialisten Gassan angebracht, nobel wie es sich gehört in so genannten Rotgoldchâtons eingelassen.

Sie kaufen hier die Variante in Schweizerdeutsch. Dieses Modell wurde nur in ganz kleinen Stückzahlen produziert und ist darum bestimmt eine der exklusivsten Qlocktwo.

Jetzt sofort lieferbar mit 50% Rabatt !!

CHF 2'990.00

Nicht vorrätig

Share on facebook
Share on email
Share on twitter
Share on linkedin
  • Masse : 450 × 450 × 22 mm
  • Masse Wandhalterung: 240 × 240 × 25 mm
  • Standfuss aus Acrylglas: 140 × 140 × 20 mm
  • Gewicht: ca. 4,8 kg
  • Umgebungstemperatur für den Betrieb: +15 °C bis +30 °C
  • USB-Netzteil, Eingang 110 V − 240 V ~ 50/60 HZ, 200 mA
  • USB-Netzteil, Ausgang 5 V 1 A
  • Stromverbrauch: 2-3 WATT
  • Ganggenauigkeit ± 8 Sekunden pro Monat

Bei jeder Qlocktwo Classic mitgeliefert wird:

  • Gebrauchsanleitung
  • Acrylglas-Standfuss CLASSIC BASE für die Standmontage
  • Wandhalterung
  • Halteschraube
  • Weisses Textilkabel 2,20 m
  • Kabel 0,3 m für die Wandmontage mit verdecktem Stromauslass
  • USB-Netzteil 5 V
  • Mikrofaser-Reinigungstuch
  • Schablone und Montageanleitung für die Wandmontage
  • 1 Paar Baumwollhandschuhe
  • Stromnetzkupplung für die Wandmontage mit direktem Stromauslass aus der Wand